kbecher_kpm_print003

Diese beiden Teller zeigen Ansichten rund um das alte Berlin. Als Motive sieht man die „Rüdersdorfer Kalkberge“ und die „Alte Britzer Dorfkirche“. Die Teller sind von der Porzellanmanufaktur KPM Berlin und wurden um 1960 erworben.

Es sind echte Liebhaberstücke, die nicht nur einem waschechten Berliner das Herz höher schlagen lassen. Es handelt sich dabei um Wandteller mit Aufhängmöglichkeit; sie können aber ebenso gut als dekorative Vorlegeplatten Verwendung finden.